2018 Herbst

Ausflug in den Tierpark Arth-Goldau

Auf der Fahrt nach Arth-Goldau stärkten wir uns in Luzern mit Kaffee und Gipfeli, dann ging die Reise weiter bis zum Tierpark. Wir staunten ob den vielen Tierarten und durften sogar an einer Führung mit einem Ranger teilnehmen. Da erfuhren wir viele interessante Sachen, so z.B. dass die Wildschweine ganz schlecht sehen. Am Abend genossen wir ein feines Znacht im Restaurant und anschliessend ging es mit dem Zug wieder nach Bern zurück.

 

Print Friendly